Aktuelles aus dem Kulturhistorischen Museum

Alles über Rostock. Jetzt 800 – hier verpassen Sie nichts

Die Ausstellung zum Stadtjubiläum

14.6. bis 4.11.2018

Hansestadt, Handwerkerstadt, Industriestadt, Sitz einer alten Universität und Mittelpunkt eines starken Bürgertums, Bezirkshauptstadt und Tor zur Welt der DDR, modernes Zentrum an der Ostsee. Rostock war und ist vieles. 800 Jahre Rostock sind für das Kulturhistorische Museum Rostock ein willkommener Anlass, die Geschichte der Hansestadt zu feiern und sie in einer einzigartigen Sonderausstellung zu präsentieren. Insgesamt über 650 Ausstellungsstücke erzählen von politischen Kämpfen und kulturellen Umbrüchen, vom Leben der Armen und Reichen, von Blütezeiten sowie von dunklen Kapiteln der Rostocker Stadtgeschichte.  Wir laden Sie ein, vom 14. Juni bis zum 4. November die Vergangenheit der Hansestadt Rostock neu zu entdecken und dabei auch Ihre eigenen Fragen an die Stadtgeschichte zu stellen.

Das Programm

Veranstaltungen rund um die Ausstellung

14.6.2018

18.00 Uhr • Feierliche Ausstellungseröffnung

18.00 bis 21.00 Uhr • Ausstellung am Abend (zur Eröffnung)

17.6.2018

11.00 Uhr • Sonntagsführung

21./22./23.6.2018

jeweils 14.00 Uhr • Öffentliche Führung zum Hansetag der Neuzeit

24.6.2018

11.00 Uhr • Sonntagsführung

24.6.2018

14.00 Uhr • Öffentliche Führung zum Hansetag der Neuzeit

Juli – Oktober 2018

11.00 Uhr • Sonntagsführung

27.10.2018

18.00 bis 24.00 Uhr • Lange Nacht der Museen

27.10.2018

11.00 Uhr • Sonntagsführung

4.11.2018

11/13/15/17 Uhr • Sonderführung zum Abschluss

Stadtgeschichte begreifen

Spannende Angebote für Gruppen, Schulen und Familien

Die Ausstellung wird begleitet durch ein Programm spannender Vorträge renommierter Gastredner, von Konzerten und Events in den Räumen des Museums.

Die Ausstellung „Rostock. Jetzt 800“ richtet sich an Besucherinnen und Besucher aller Altersgruppen und ist aber auch in besonderem Maße für Kinder und Jugendliche der eindrucksvolle Rahmen, der Geschichte nachzuspüren: auf einem spielerischen Kinderrundgang durch 800 Jahre Rostock, bei speziellen Themenführungen und Projekttagen für Schulen oder auch im Museumslabor zum Erkunden der Stadtgeschichte.