Aktuelles aus dem Kulturhistorischen Museum

Alles über Rostock. Jetzt 800 – hier verpassen Sie nichts

Wie alt ist dieses Hochzeitskleid?

Dieses weiße Kleid im französischen Stil trug eine Braut bei ihre Hochzeit im Jahr... na, raten Sie mal!

Richtig ist: 1804. Das Kleid gehörte Friederike Christine Leopoldine Gremlin, der Tochter des Weinhändlers Gremlin aus Neustrelitz. Sie heiratete in diesem Jahr den Betreiber des Ratsweinkellers in Rostock, Carl Friedrich Ahlers.

Schauen Sie sich das Kleid doch mal an. Wo? Im Kulturhistorischen Museum Rostock.

Hintergrund

800 Jahre Rostock. Es gibt eine Menge zu entdecken - in der großen Ausstellung zur Stadtgeschichte im Kulturhistorischen Museum. Immer dienstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr.

Auf rostock-jetzt-800.de erfahren Sie alles über die Ausstellung mit mehr als 650 Exponaten auf 1200 Quadratmetern, über die wichtigsten Schätze der Rostocker Geschichte, die erstmals an einem Ort versammelt sind: im Kloster zum Heiligen Kreuz.